Das Antragsverfahren beim KfW Kredit

Wer einen geförderten Kredit von der Kreditbank für Wiederaufbau in Anspruch nehmen möchte, der muss einige Dinge beachten, vor allem wenn es dabei um den Kredit für Selbständige geht, den viele Menschen beim Start in eine eigene berufliche Existenz benötigen. Dort besteht der eigentliche Antrag für den Kredit aus mehreren Teilen.

Einer davon ist die Mittelverwendung. Hier muss genau aufgeführt werden, welche Anteile in die Anschaffung von Ausrüstungen, welcher Teil in die Materialbeschaffung und welcher Teil den Start als Umlaufmittel unterstützen soll.

Für den Antrag auf einen KfW Kredit ist auch eine umfangreiche Unternehmensdarstellung nötig. Sie sollte die Rechtsform des geplanten Betriebes sowie eine kleine Bedarfsanalyse für die anzubietenden Waren und Dienstleistungen umfassen. Dabei ist es beim KfW Kredit wichtig, genau anzugeben, auf welche Weise man sich von bereits in diesem Marktsegment tätigen Unternehmen unterscheiden will und wie viele Arbeitsplätze durch die Existenzgründung geschaffen werden sollen.

Letzteres ist besonders wichtig, da es einen unmittelbaren Einfluss auf die zu erlangende Höhe der Kredite hat. Auch eine Umsatz- und Rentabilitätsvorschau muss man dem Antrag auf günstige Kredite der Förderbank mit einreichen. Dabei ist das erste Geschäftsjahr sogar monatlich aufzuzeigen. Wenn man diesen Schufa Kredit beantragt, braucht man auch eine so genannte Stellungnahme einer fachkundigen Stelle. Das kann ein Steuerbüro sein, aber auch bei der IHK und den Handwerkskammern ist man dabei an einer geeigneten Adresse.

Wenn jemand aus dem Leistungsbezug beim Arbeitsamt heraus mit einem KfW Kredit eine Existenz starten will, dann benötigt er auch die Genehmigung und Einschätzung der Agentur für Arbeit bzw. der kommunalen Arbeitsgemeinschaften.

Dann muss derjenige, der den Kredit möchte, abwarten, bis bei der Förderbank entschieden worden ist. Fängt er vor der Genehmigung an, kann er seine Förderfähigkeit durch günstige Kredite verlieren. Hilfsweise kann man in einigen Fällen einen vorzeitigen Maßnahmebeginn beantragen. Die Genehmigung bekommt man aber nur, wenn der Antrag vollständig ist und angeschätzt werden kann, dass der Antrag positiv beschieden werden wird.

Ähnliche Beiträge
Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.