Kreditkarte

Ohne eine Kreditkarte funktioniert im heutigen Alltag nichts mehr. Längst sind Kreditkarten in Deutschland nicht mehr nur noch zur Zahlung im Flugzeug zu gebrauchen! Zahlreiche Käufe im Internet, aber auch Transaktionen an der Kasse im Supermarkt – die Kreditkarte ist heute fast omnipräsent. Dabei sind die Gebühren für Verbraucher im Regelfall überschaubar, für die Händler sind die Kreditkartengebühren aber häufig sehr hoch.

Die Frage, ob man mit einer Kreditkarte bezahlen möchte, hängt von der eigenen Einstellung ab. Wer etwa anonym bezahlen möchte, der sollte lieber zu Bargeld greifen. Gerade wenn das zusätzliche Kreditlimit der Kreditkarte ausgenutzt werden soll, um finanziellen Spielraum für den Rest des Monats zu haben, ist die Zahlung per Kreditkarte optimal. Wir zeigen, wofür Sie eine Kreditkarte wirklich brauchen und wie Sie die günstigste Kreditkarte online finden.

Kostenlose Kreditkarte online beantragen

Eine kostenloses Kreditkarte ist für viele Verbraucher die erste Wahl. Schüler, Studenten und Azubis bekommen im Regelfall bei den meisten Banken eine kostenlose Kreditkarte. Diese verfügen dann zwar meist über keine oder nur wenige Versicherungen oder Zusatzfunktionen – für das einfache Bezahlen per Kreditkarte sind diese Angebote aber sehr gut geeignet. Die meisten Leistungen, die mit hochwertigen Kreditkarten einhergehen, brauchen viele Nutzer ohnehin nicht.

Wer darüber hinaus eine kostenlose Kreditkarte möchte, der sollte nach Karten mit einem bestimmten Mindestumsatz Ausschau halten. Wird dieser vorher definierte Mindestumsatz mit der Kreditkarte pro Jahr erfüllt, entfallen die Gebühren für die Kartenführung. Die Kreditzinsen für das Überziehen des Kreditrahmens oder wenn man Bargeld mit regulären Kreditkarten abhebt, sind dafür aber relativ hoch – dies sollte also nur im Notfall getan werden.

Kreditkarten für Unternehmen und Private

Viele Nutzer möchte für ihr Unternehmen eine Kreditkarte nutzen. Die Kreditkarte erhöht dann den finanziellen Spielraum, insbesondere für kleinere Unternehmen und Selbständige. Die Konditionen sind hier oftmals sehr gut, außerdem gibt es attraktive Versicherungen und Cashback-Angebote. Nutzer sollten vor der Wahl der Firmen-Kreditkarte prüfen, welche Konditionen, Gebühren und Leistungen genau im Angebot vorhanden sind.

Private Nutzer von Kreditkarten finden bei der eigenen Hausbank oftmals gute Angebote. Wer offen für ein neues Girokonto ist, der findet oftmals auch ein gutes Kombi-Angebot, etwa bei der DKB Bank. Hier findet man ein kostenloses Girokonto mit einer kostenlosen Kreditkarte. Wer kein neues Girokonto eröffnen möchte, der kann auch neue Kreditkarten bei Amazon, Mercedes Benz oder anderen Unternehmen beantragen. Dort sind oftmals gute Rabatte und Angebote zu finden.

Die beste Kreditkarte im Vergleich finden

In unserem großen Kreditkartenvergleich zeigt die Redaktion, wie Sie die perfekte Kreditkarte für Ihre Ansprüche finden. Von den Gebühren über die Leistungen bis hin zum perfekten Paket – so werden Sie garantiert fündig und finden im Internet die perfekte Kreditkarte für Ihre Ansprüche.